(Weiterbildung Marte Meo Fachberater und/oder Weiterbildung Marte Meo Therapeut)

Aufbauend auf die Practitioner Ausbildung kann das Zertifikat für den Marte Colleague-Trainer und/oder Marte Meo Therapist erworben werden.

Bei den Supervisionstagen werden die Teilnehmer befähigt, individuelle therapeutische Prozesse mit Eltern, Kindern und Jugendlichen zu begleiten und/oder Kollegen aus dem eigenen Arbeitsbereich in die Marte Meo Methode einzuführen.

Kursinhalte:

  • Erstellen von geeigneten Videoaufnahmen von familiären Alltagssituationen bzw. Aufnahmen aus dem beruflichen Bereich.
  • Umgang mit der Videotechnik
  • Vertiefung der Kenntnisse über kindliche Entwicklung sowie über unterstützendes Elternverhalten bzw. professionell pädagogisches Verhalten 
  • Entwicklungsdiagnosen, Videointeraktionsanalysen und Arbeitslisten erstellen
  • Geeignete Momentaufnahmen für die Beratung auswählen
  • Verbinden von entwicklungspsychologischen Erkenntnissen mit konkreten Informationen und Handlungsschritten
  • Vorgehensweise und Struktur des Beratungsgespräches (Review)

Das Zertifikat Therapist und/oder Colleague-Trainer wird je nach eingebrachtem Filmmaterial und Schwerpunkt ausgestellt.

Zeitlicher Rahmen:

14 Supervisionstage verteilt auf 1,5 bis 2 Jahre

Veranstaltungsort:

Sozialpädagogische Einrichtungen
Kreuzstraße 3
97737 Gemünden
(So finden Sie zu uns!)

Teilnehmerzahl:

5-8 Personen

Kosten:

1600,- € 
(Kosten für Zertifizierung Marte Meo International sind enthalten – derzeit 50,- €)

Anschließend kann bei Interesse die Weiterbildung zum „Marte Meo Supervisor“ bei einem lizenzierten Supervisor abgeschlossen werden.

Termine:

Start eines Ausbildungskurses im Januar 2016 (Quereinstieg möglich)
Weitere Termine auf Anfrage 

Oops, an error occurred! Code: 2021080216172783d8f55a